Kontakt

Für alle Fragen zum Projekt Integration Schiene stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Projekt Integration Schiene

integration.schiene@bsw24.de

NETINERA Deutschland GmbH

„Als Unternehmen, das im ÖPNV tätig ist, sind wir uns unserer gesellschaftlichen Rolle/sozialen Verantwortung bewusst, und möchten durch die Teilnahme am Projekt einen Beitrag zur Integration von Geflüchteten leisten. Die regelmäßige Beschäftigung von geflüchteten Menschen ist eine Grundvoraussetzung für die Integration. Das Projekt bietet viele Möglichkeiten für Geflüchtete und perspektivisch auch für uns als Bahnbranche um einen Teil unseres Arbeitskräftebedarfs zu decken.“

Jost Knebel, Vorsitzender der Geschäftsführung / CEO