Projekt

Im Rahmen des Projekts „Integration Schiene“ unterstützen die Partner sich gegenseitig nach ihren Möglichkeiten.

Die durch die Partner bereit gestellten Angebote umfassen u.a.:

  • Praktikums-, Ausbildungs- und Arbeitsplätze
  • Qualifizierungsmaßnahmen
  • Coaching Gesundheit (BAHN-BKK, VDES)
  • Unterstützung im Alltag mit den BSW-Soziallotsen
  • Unterstützung im Unternehmen mit den EVG-Betriebslotsen
  • Integration durch Sport (VDES)
  • Interkulturelles Coaching (ZukunftPlus e.V.)
  • BSW Sozialberatung und Förderpatenschaften

Das Team von „Integration Schiene“ übernimmt dabei folgende Aufgaben:

  • Beratung und Begleitung bei Einzelprojekten
  • Erstellen von Arbeitshilfen für Personalverantwortliche
  • Beratung in rechtlichen Fragen
  • Beratung zu interkulturellen Themen
  • Analyse und Dokumentation der laufenden Aktivitäten in Deutschland im Bereich Flüchtlinge und Arbeitsmarkt
  • Kontakte zu politischen, kirchlichen und sozialen Organisationen, Trägern und Institutionen

Die Initiative steht weiteren Teilnehmern aus der Bahnbranche offen.

BeNEX GmbH

„BeNEX und ihre Beteiligungsunternehmen sind überzeugt, dass ein diversifiziertes Team langfristig zum größten Erfolg führt. Wir möchten zukünftig insbesondere auch das Potential von Menschen nutzen, die als Flüchtlinge in unser Land gekommen sind und werden für sie im Gegenzug ein verlässlicher und engagierter Arbeitgeber sein.“

Benjamin Regorz, Senior Manager Wettbewerb & Vertrieb, Ressort Geschäftsentwicklung, stv. Leiter